09.Mar 2019

Einrichtungstrends 2019: Minimalismus ist gefragt

Es soll heimelig aussehen, vintage oder retro sein und gleichzeitig Nachhaltigkeit widerspiegeln: Die Einrichtungstrends für 2019 sind vielseitig. Ihre all-in-one Gebäudeverwaltung gibt einen Überblick:

Weiter
07.Mar 2019

Jeder fünfte Österreicher lebt in einer überbelgten Wohnung

„Ich brauche viel Platz“ – Diesen Satz hört man immer wieder. Dabei lebt laut Eurostat jeder siebte Österreicher in einer überbelegten Wohnung. Da ist von Ausbreiten in den eigenen vier Wänden keine Rede.

Weiter
25.Feb 2019

Warum die Wohnung manchmal lieber leer bleibt

Wohnraum ist knapp. Zumindest der, den man sich auch leisten kann. Stark gewachsene Baukosten tragen ihr nötiges dazu bei.

Weiter
21.Feb 2019

Büromakrt im Aufwind: Mehr als 255 m2 neu geschaffene Büroflächen

2018 war ein gutes Jahr – zumindest für den heimischen Büromarkt. So sollen mehr als 255.000 Quadratmeter neu geschaffener Büroflächen entstanden sein. Das ist die höchste Zahl an Fertigstellungen seit einem Jahrzehnt.

Weiter
15.Feb 2019

Immobilien sollen das Klima retten, aber wie?

Das Klima retten, die Luftqualität verbessern und eine ökosoziale Transformation begünstigen. All das wird auch im Hinblick auf die weltweite Immobilienentwicklung diskutiert.

Weiter
13.Feb 2019

Was bei befristeten Mietverträgen (MRG) zu beachten ist:

Die Suche nach einer passenden Wohnung ist schon schwer genug; dann folgt nur noch die letzte Hürde: Die Unterzeichnung des Mietvertrages. Dabei ist eine Befristung keine Seltenheit.

Weiter
08.Feb 2019

Wir wohnen gut - noch.

Österreich zählt zu den lebenswertesten Ländern der Welt. Doch wie zufrieden sind wir, wenn es um das Thema Wohnen geht? Laut einer aktuellen Gallup-Umfrage ist die Mehrheit der Österreicher zufrieden, wenn es um den gemeinnützigen Wohnbau geht. Und beim Rest?

Weiter
06.Feb 2019

Wie kommt man ins Grundbuch?

Endlich hat man sie gefunden – die Traumimmobilie. Egal ob es sich um den Kauf eines Grundstückes, Apartments oder einen Hauskauf handelt, der bürokratische Aufwand ist nicht zu unterschätzen. Dabei fragen sich viele beim Erstkauf: Wie kommt man ins Grundbuch?

Weiter
31.Jan 2019

Soziale Medien in der Immobilienbranche

Drei bis vier Stunden am Tag beträgt die durchschnittliche Nutzungszeit der Sozialen Medien. Das bringt großes Potenzial für Immobilienunternehmen. Doch in Österreich reagieren diese noch sehr verhalten.

Weiter
28.Jan 2019

Die Höhe der Reparaturrücklage

Die Wohnungseigentümergemeinschaft ist verpflichtet eine Rücklage für Reparaturen und Sanierungen am und im Haus zu bilden, etwa für Stiegen, Stiegengeländer, Lift, Licht, Gangfenster, Mauerschäden im Hof u.ä.

Weiter