15.Nov 2019

Laub: Kältschutz für Pflanzen und Tiere

Wer gelbe Flecken auf dem Rasen vermeiden möchte, sollte gerade in den Herbstmonaten vorsorgen. Denn die schön verfärbten Blätter sollte früher oder später entfernt werden. Ihre all-in-one Gebäudeverwaltung hat Tipps für Sie parat:

Gilt das Laub als krank und fäulig in schwarzer Färbung so muss dies in jedem Fall im Biomüll entsorgt werden. Auf der anderen Seite sollte man daran denken, dass Laub neben der Kompostierung auch als Kälteschutz für Pflanzen und Tiere fungiert. Zur Beseitigung eignen sich im Handel erhältliche Laubsauger- und bläser. Diejenigen, die über einen integriertem Häcksler verfügen können jedoch auch Tiere gefährden. Achten Sie daher auf eine ausgewogene Gartengestaltung im Herbst, die den Rasen sowohl vor gelben Flecken und tierische Bewohner gleichsam geschützt.