05.Jul 2018

Betriebskosten in Wien sind höher als die Inflation

Wohnen wird immer teurer. Doch wieso eigentlich? Mitunter verantwortlich ist dafür, dass die Betriebskosten deutlich über der Inflation liegen. Ihre all-in-one Hausverwaltung informiert:

Zieht man die Zahlen aus dem Monat Mai 208 heran, waren die Mitpreise in Wien laut Betriebskostenspiegel der Mietervereinigung Wien mit nahezu 4 Prozent gleich doppelt so hoch, wie die Inflationsrate (1,9 Prozent). hervor.

Der Großteil der anfallenden Betriebskosten betrifft Verwaltungshonorare und Versicherungsprämien. Auch die Entsorgungskosten von Abfall sind um 3,7 Prozent gestiegen. Die Aufzugskosten sind ebenfalls um 2,6 Prozent teurer geworden. Sollten Sie Unklarheiten zu Ihrer Betriebskostenabrechnung haben, ist Ihre Hausverwaltung der richtige Ansprechpartner.